Gesamt
entfernung
0 km
Login
Rufen Sie Ihr Tourenheft auf und fügen Sie einen Tourenbericht hinzu

Zur Auswahl: 6 Velorouten und 14 Rundstrecken in Val de Loire, Touraine, Sologne, Perche, Berry…

Accueil Vélo

Accueil Vélo ist eine französische Marke, die den Radfahrern an den Radwegen Aufnahme und hochwertigen Service garantiert.

Ma rando à vélo
 > 
Tipps
 > 
Fahrrad und Sicherheit

Fahrrad und Sicherheit

Denken Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit und damit Sie Ihre Radtour wirklich genießen können daran, nützliche Kontakte mitzunehmen und die grundlegenden Empfehlungen zu befolgen.

HILFREICHE KONTAKTE UND NUMMERN

Denken Sie daran, die Kontakte, die Sie über die Wetterbedingungen informieren, sowie die Notfallnummern mitzunehmen:

  • Wetter:

Météo France : 32 50 (1,35 € /Anruf + 0,34 € /Min)

Telefonnummern der Départements:

• 0 892 68 02 18 (Cher)
• 0 892 68 02 28 (Eure-et-Loir)
• 0 892 68 02 36 (Indre)
• 0 892 68 02 37 (Indre-et-Loire)
• 0 892 68 02 41 (Loir-et-Cher)
• 0 892 68 02 45 (Loiret)

Wetter in der Region Centre-Val de Loire

  • Notfallnummern:

Feuerwehr: 112 vom Handy oder 18 vom Festnetz

Polizei: 17 vom Festnetz

Achtung! Das Baden in der Loire und den Flüssen ist außerhalb der gekennzeichneten Bereiche verboten, da es gefährlich ist.

Wenn Sie in einem See oder Fluss baden wollen, wählen Sie hierfür eingerichtete, beaufsichtigte und einwandfreie Badestellen.

mehr Informationen

EMPFEHLUNGEN UND SICHERHEIT

  • Vor der Abfahrt:

• Informieren Sie sich vor der Abfahrt über die Wetterbedingungen,
• Lesen Sie die Entfernung und planen Sie im Voraus die Fahrzeit der gewählten Strecke,
• Wenn Sie allein fahren:
o Denken Sie immer daran, einen Ausweis und Ihre Adresse mitzunehmen,
o Teilen Sie Ihrer Umgebung Ihre Abfahrt sowie ihre Strecke mit.

  • Während der Fahrt:

Beachten Sie die Straßenverkehrsordnung, die alle Radfahrer zwingend einhalten müssen.Bei einem groben Verstoß können Sie mit einer Geldbuße und der Einziehung der Fahrerlaubnis bestraft werden.

• Seien Sie auf den Straßen, besonders an Kreuzungen und Brücken, aufmerksam,
• Lassen Sie auf grünen Wegen Fußgängern den Vortritt und warnen Sie sie,
• Tragen Sie einen passenden Helm; selbst wenn er nicht vorgeschrieben ist, ist er doch äußerst empfehlenswert,
• Tragen Sie nachts oder am Tag bei schlechten Sichtbedingungen eine reflektierende Warnweste und achten Sie auf gute Beleuchtung,
• Respektieren Sie die anderen Benutzer und seien Sie immer freundlich im Umgang.

Lesen Sie die praktischen Tipps auf der Webseite der Sicherheit auf der Straße.

  • Verantwortlichkeit:

Denken Sie daran, dass Sie auf eigene Gefahr radeln und für die Unfälle haften, die Ihnen oder einem Dritten dadurch entstehen könnten, dass Ihr Verhalten den Regeln der Straßenverkehrsordnung, den Verkehrsbedingungen und den normalerweise vorhersehbaren Gefahren in der Natur nicht entspricht. 

Login
Sie haben bereits
ein Konto
Sie haben noch kein
Konto
Anmelden
oder
Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse
Diese Aktion wird Ihre Login-Daten reinitialisieren Sie erhalten eine E-Mail mit einem direkten Link zu Ihrem Konto Klicken Sie ihn an und ändern Sie Ihr Passwort in dem Abschnitt "MEIN KONTO"
Inscription
Ihre Login-Daten
Ihre Angaben als Beitragender
* Pflichtfelder